Wirtschaft : Zu viel Kapazität

-

WOLFSBURG

Volkswagen beschäftigt hier mehr als 50000 Personen , ein Großteil davon in der Unternehmenszentrale. Die Fertigung in dem riesigen Werk am Mittellandkanal hängt völlig vom Golf ab. Der verkauft sich aber nicht mehr so gut wie früher. Deshalb ist Wolfsburg auf neue Produkte angewiesen.

RÜSSELSHEIM

Das Werk, in dem der Opel Vectra und der Signum gebaut werden, wurde vor zwei Jahren für rund 750 Millionen Euro modernisiert. In Produktion, Entwicklung und Verwaltung arbeiten rund 20000 Personen . Weil das Werk nicht ausgelastet ist, gilt bis Ende des Jahres die 30-Stunden-Woche.

TROLLHÄTTAN

Die General-Motors-Tochter Saab beschäftigt hier 5600 Mitarbeiter in der Produktion des Saab 9.3 . In Trollhättan liegen die Personalkosten rund 30 Prozent unter dem Rüsselsheimer Niveau. Gegen die Schweden spricht die geografische Lage und die vergleichsweise geringe Produktionskapazität. alf

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben