Wirtschaft : ZUR PERSON

DER DIREKTOR

Michael Hüther ist seit 2004 Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft. Der 46-Jährige hat Wirtschaftswissenschaften und Neuere Geschichte an den Universitäten Gießen und East Anglia (Norwich, England) studiert und im Jahr 1990 in Volkswirtschaftslehre promoviert. Von 1995 bis 1999 war er Generalsekretär des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung.

DAS INSTITUT

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) mit Hauptsitz in Köln und einem Hauptstadtbüro in Berlin gilt als arbeitgebernahes Wirtschaftsforschunginstitut, da es von Verbänden und Unternehmen der privaten Wirtschaft finanziert wird. Ein Vorläufer wurde 1951 gegründet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben