Wirtschaft : Zweite Brandenburger Wirtschaftswoche

BERLIN (lvt).Das Brandenburger Wirtschaftsministerium veranstaltet vom 1.bis 5.September die zweite Brandenburgische Wirtschaftswoche.Unter dem Motto "Von der Idee bis zum Markt - Wachstumsstrategien für die Investitionsgüterindustrie" lädt das Ministerium Unternehmer, Manager, Investoren, Wirtschaftspolitiker und Wissenschaftler in die Stadt Brandenburg, um den "Strukturwandel in der Region und ihre wirtschaftlichen Chancen" sichtbar zu machen, wie es in einer Ankündigung heißt.Ähnlich wie bei der Vorläuferveranstaltung im vergangenen Jahr in Cottbus sollen auch in diesem Jahr verschiedene wirtschaftsbezogene Veranstaltungen des Landes gebündelt werden.Zu dem kompakten Angebot gehören ein Industriesymposium, eine Technologiekonferenz und der Brandenburgische Handelstag.Im Mittelpunkt der Referate, Workshops und Präsentationen stehen nach Angaben des Ministeriums die Verkehrstechnik, der Maschinenbau, der Handel und die Informationsverarbeitung.

Weitere Informationen und Anmeldung: wbpr Gesellschaft für Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Marketing mbH, Neuendorfer Straße 39a, 14480 Potsdam, Tel.0331 / 645 5555, Fax 0331 / 645 5557.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben