Wissen : BERICHTIGUNG

Der Autor des Nachrufs auf Wolfgang Preisendanz (Tagesspiegel vom Donnerstag, 4. Oktober) ist Hermann Kinder, Schriftsteller und Germanist an der Universität Konstanz. Die falsche Schreibweise des Namens bitten wir zu entschuldigen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar