CAMPUS : CAMPUS

Podiumsdiskussion zum neuen Berliner Hochschulgesetz



Eine öffentliche Podiumsdiskussion zur Novelle des Berliner Hochschulgesetzes veranstaltet am heutigen Donnerstag der Verein Berliner Kaufleute und Industrieller (VBKI). Über die Frage „Rückfall in den Etatismus?“ diskutieren Peter-André Alt, der Präsident der Freien Universität, Stephan Becker, der Kanzler der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Anja Schillhaneck, die wissenschaftspolitische Sprecherin der Grünen im Abgeordnetenhaus, und Christian Töpper, der stellvertretende Leiter des VBKI-Ausschusses Bildung und Wissenschaft; es moderiert Anja Kühne (Tagesspiegel). Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Ludwig-Erhard-Haus, Fasanenstraße 85 (Berlin-Charlottenburg). Eine Anmeldung per E-Mail ist erbeten unter info@vbki.de. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar