CAMPUS : CAMPUS

TU BERLIN

Antisemitismus im deutschen Film

„Wir sind die anderen!“ Unter dieser Überschrift steht ein Vortrag zum Antisemitismus im deutschen Film nach 1989 an der TU Berlin am heutigen Mittwoch (16. Mai). Es spricht Antonia Schmid (Potsdam). Die Veranstaltung findet im Rahmen des öffentlichen Forschungskolloquiums des Zentrums für Antisemitismusforschung statt. Ab 18 Uhr 15, Ernst-Reuter-Platz 7, Raum TEL 811. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar