CAMPUS : CAMPUS

HU BERLIN

Zum Punk-Gebet von Pussy Riot

Gotteslästerung oder politisch notwendiger Protest gegen die enge Kooperation von Staat und Kirche? Im Rahmen eines religionspolitischen Ateliers an der Humboldt-Universität setzt sich Joachim Willems von der Theologischen Fakultät am heutigen Dienstag mit dem „Punk-Gebet“ von Pussy Riot auseinander. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Heilig-Geist-Kapelle, Spandauer Straße 1, 10178 Berlin). Tsp

FU BERLIN

Zur aktuellen Lage im Sudan

In der Ringvorlesung „Afrika neu denken“ des OSI-Clubs spricht Magdi el-Gizouli von der Ahfad University for Women am heutigen Dienstag ab 18 Uhr über die aktuelle politische Lage im Sudan („Sudan: The Quest for the Emancipatory Subject“). Vortragssprache im Hörsal C des Henry-Ford-Baus (Garystraße 35, 14195 Berlin) ist Englisch. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar