CAMPUS : CAMPUS

FU BERLIN

Diskussion über die Frauenquote

Wie eine gesetzliche Frauenquote ausgestaltet werden könnte und auf welche rechtlichen Grenzen europäische und nationale Initiativen stoßen, diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Unternehmen am Freitag, 15. Februar, an der Freien Universität. Moderiert von den FU-Juristen Claudia Schubert und Gregor Bachmann nehmen unter anderem Jutta Freifrau von Frankenhausen, Vizepräsidentin von Frauen in Aufsichtsräten e.V., Thomas Sattelberger, ehemaliger Personalvorstand Deutsche Telekom AG, und Ulrich Seibert, Bundesjustizministerium, an der Debatte teil. Die vierstündige Veranstaltung im Henry-Ford-Bau, Garystraße 35, 14195 Berlin, beginnt um 13.30 Uhr. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben