Wissen : CAMPUS

Studieren nach dem Beruf an der TU



Studieren nach dem Berufsleben – das bietet die Technische Universität Frauen und Männern ab 45 an, die nicht mehr berufstätig sind. Im Rahmen des Programms „Berliner Modell: Ausbildung für nachberufliche Aktivitäten“ können sich Interessierte einen Lehrplan mit den Schwerpunkten Stadt, Umwelt oder Ernährung zusammenstellen. Das über zwei Jahre laufende Studium wird am 7. Oktober um 12 Uhr im TU-Hauptgebäude (Straße des 17. Juni 135) vorgestellt. Mehr Infos unter www.tu-berlin.de/zek/bana. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar