Wissen : CAMPUS

HU

Öffentliche Vorlesung zur Geschichte des Grundgesetzes

Das Institut für Recht und Gesellschaft der Humboldt-Universität (HU) veranstaltet eine öffentliche Vorlesungsreihe mit dem Titel „60 Jahre Grundgesetz – Anspruch und Wirklichkeit“. Am kommenden Montag, dem 20. April, spricht Mattias Mahlmann (Universität Zürich) über „Philosophie des Grundgesetzes“ (16.15 Uhr, Kinosaal im Hauptgebäude der HU, Unter den Linden 6). Am 27. April hält Horst Bredekamp (Humboldt-Universität) einen Vortrag über „Das Anikonische des Grundgesetzes und die Galerie der Kanzler“ (ebenfalls 16.15 Uhr im Kinosaal). Tsp

Alle Termine im Internet unter:

http://institut-fuer-recht-und-gesellschaft.de/startseite

UNI POTSDAM

Öffentliche Vorlesung zur Geschlechterforschung

Das Netzwerk Interdisziplinäre Geschlechterforschung an der Universität Potsdam lädt alle Interessierten zu einer Vorlesungsreihe zur Geschlechterforschung ein. Unter der Überschrift „Männer hören nicht zu, Frauen parken schlecht ein?“ werden Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen sich Geschlechterdekonstruktionen in Theorie und Praxis widmen. Am 23. April fragt Gertrud Lehnert (Uni Potsdam) „Brauchen wir wirklich ein wahres Geschlecht? Geschlechterkonzepte nach dem Feminismus“. Am 7. Mai geht es um „Feminismus und Eugenik im internationalen Vergleich, 1900 – 1933“, es referiert Ann T. Allen (University of Louisville, Kentucky, USA). Die Vorlesung am 14. Mai hat das Thema „Prekäre Männlichkeit. Vom höfischen Ritter zum metrosexuellen Mann“, es spricht Andreas Kraß (Goethe Universität Frankfurt/Main). Jeweils um 17.15 Uhr, Universitätskomplex Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 0.58. Tsp

Mehr im Internet unter:

www.uni-potsdam.de/pressmitt/2009/pm65_09.htm

Uni Potsdam sucht Paten für Kinder von Hochschulangehörigen

Für ihr Programm „Paten für UniKids“ sucht die Uni Potsdam Patinnen oder Paten für Kinder von Studierenden und Beschäftigten der Hochschule. Interessierte, die sich eine ehrenamtliche Unterstützung von Familien vorstellen können, haben am 25. April Gelegenheit, sich bei einem Brunch des Elternnetzwerkes der Hochschule zu informieren und erste Kontakte zu Eltern zu knüpfen. Das Treffen findet um 10 Uhr am Universitätsstandort Neues Palais, Haus 06, im Raum 0.22 statt. Für Spielmöglichkeiten von Kindern ist auf dem Campus-Spielplatz gesorgt. Weitere Informationen unter Telefon 0178/2984799. Tsp

Mehr im Internet unter:

www.uni-potsdam.de/u/

gleichstellung/paten.html

RHETORIK

In Prüfungen überzeugen: Seminar für Schüler und Studierende

Sicher und überzeugend auftreten fällt in Prüfungssituationen vielen schwer. Schüler und Studierende können das in einem Tagesspiegel-Rhetorikseminar trainieren, in einer Prüfungssimulation mit Chefredakteur Stephan-Andreas Casdorff und vielen praktischen Übungen. Das Seminar findet am 25. April von 10 bis 17 Uhr im Verlagsgebäude Potsdamer Straße 87 statt, Anmeldung und Infos unter www.tagesspiegel.de/rhetorik und unter Tel. 26009-582, die Teilnahmegebühr beträgt 39 Euro.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben