Wissen : CAMPUS

FU BERLIN

Öffentliche Tagung

zu Festspielen in Bayreuth

Wagnerianer können den diesjährigen Festspielbesuch mit einer wissenschaftlichen Tagung verbinden. Um „Theater als Fest – Fest als Theater. Macht, Ritual, Bewegung“ geht es bei einem öffentlichen Symposium, das die Freie Universität Berlin und die Bayreuther Festspiele vom 20. bis 22. August in der Probebühne IV auf dem Festspielhügel veranstalten. Programmpunkt ist unter anderem eine Podiumsdiskussion zur „Parsifal“-Inszenierung von Stefan Herheim. Tsp

Informationen im Internet:

www.bayreuther-festspiele.de/symposium

SRH-HOCHSCHULE

40 Stipendien für Studierende

Die private SRH-Hochschule in Berlin hat zum kommenden Wintersemester 40 Stipendien ausgeschrieben. Um die Förderung von monatlich 700 Euro, mit denen exakt die SRH-Studiengebühren abgedeckt werden, können sich Interessenten für ein Bachelorstudium in Wirtschaft, Business Administration oder in Kommunikationsmanagement bewerben. Bewerbungsschluss ist der 1. September. Tsp

Informationen im Internet:

www.srh.de/stipendium/

TU BERLIN

Freie Plätze für Sommeruniversität

gegen Antisemitismus

Für die Sommeruniversität gegen Antisemitismus an der Technischen Universität (7. bis 9. September) gibt es noch einige freie Plätze. Darauf weist die TU hin. Anmeldungen unter Telefon 314-79874. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben