Wissen : CAMPUS

CHARITÉ

Internationaler Medizin-Kongress

für Studierende

„Revolutionen in der Medizin“ – unter diesem Motto steht die diesjährige European Students Conference an der Charité, die vom 4. bis 7. Oktober stattfindet. Mehrere hundert Studierende werden ihre wissenschaftlichen Arbeiten vorstellen. Gastdozenten halten Vorträge, in Workshops werden etwa Live-Operationen per Video in der Neurochirurgie demonstriert. Ein Tagesticket kostet fünf Euro, der Kongress steht allen Interessierten offen. tiw

Anmeldung im Internet:

www.esc-berlin.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben