Wissen : CAMPUS

TU BERLIN

Neuer Info-Telefonservice

Die Technische Universität Berlin hat einen neuen Telefonservice für Studierende und Studieninteressierte eingerichtet. Das 18-köpfige Team beantwortet Fragen zu Bewerbung, Zulassung, Immatrikulation und Rückmeldung sowie Studiengangswechseln. Der Service ist montags bis donnerstags zwischen 9 Uhr 30 und 16 Uhr und freitags von 9 Uhr 30 bis 13 Uhr 30 unter 314-29999 erreichbar. An den Service sollen sich vor allem Studierende und Bewerber mit allgemeinen Fragen wenden, teilt die Uni mit. Spezielle Anfragen würden an Experten weitergeleitet. tiw

HU BERLIN

Senat: „Offene Uni Berlins“

nicht extremistisch

Nach Ansicht des Wissenschaftssenats finden an der von Studierenden getragenen „Offenen Uni Berlins“ keine Seminare statt, in denen ein extremistisches Weltbild vermittelt wird. Darüber sei nach Auskunft der Humboldt-Universität, deren Gebäude die Offene Uni nutzt, nichts bekannt, teilte Wissenschaftssenator Jürgen Zöllner (SPD) auf eine Kleine Anfrage des FDP-Abgeordneten Sebastian Czaja mit. Czaja hatte wissen wollen, ob der Senat die Vermittlung eines extremistischen Weltbildes in den Seminaren ausschließen könne – und ob die HU-Räume von den Studierenden sinnvoll genutzt werden. Die Offene Uni sei ein „interessantes und verdienstvolles studentisches Projekt“, sagte Zöllner jetzt. Sie biete Seminare, Vorlesungen und – wie andere studentische Initiativen auch – Partys und Kinoabende an. Die Offene Uni wurde 2003 während des Studentenstreiks gegen die Sparpläne des Berliner Senats gegründet. tiw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben