Wissen : Forschen an der FU

-

David Warren Sabean, geboren 1939 in Waltham, Massachusetts, studierte Anfang der sechziger Jahre an der University of WisconsinMadison Kultur- und Geistesgeschichte bei dem deutsch-jüdischen Historiker George Mosse. Seit 1993 ist er Henry J. Brumann Professor of German History an der University of California in Los Angeles und erhielt kürzlich den Humboldt-Forschungspreis 2004. Sabean möchte innerhalb der nächsten drei Jahre für je vier Monate an das Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität kommen. In Berlin will er über den Inzest vom 16. Jahrhunderts bis heute forschen, und zwar in Europa und Amerika.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben