Wissen : FU-Präsident: Mehr Macht für die Unis

Peter-André Alt, der Präsident der Freien Universität, fordert mehr Einfluss für Universitäten in den außeruniversitären Einrichtungen. Durch die Exzellenzinitiative seien zahlreiche Kooperationen zwischen Unis und außeruniversitären Einrichtungen entstanden.

Dabei würde nicht nur gemeinsam geforscht, es seien auch gemeinsame strategische Entscheidungen zu fällen, etwa in der Personalentwicklung oder bei der Entwicklung internationaler Partnerschaften, schreibt Alt in der aktuellen Ausgabe der „Duz“.

Den Direktoren außeruniversitärer Einrichtungen fielen über ihre Mitgliedschaft an den Hochschulfakultäten selbstverständlich akademische Mitwirkungsrechte zu. Die Unis hätten solche Rechte in den Senaten der vier großen Forschungsorganisationen umgekehrt nicht. „Das muss sich ändern, will man eine Basis für belastbare Zusammenarbeit schaffen“, fordert Alt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben