KREBSAKTIONSTAG : Rat und Hilfe

Im Anschluss an den 29. Deutschen Krebskongress im Berliner ICC findet am Sonntag, den 28. Februar, im ICC von 9 Uhr 30 bis 17 Uhr ein Krebsaktionstag für jedermann statt. Es gibt Podiumsdiskussionen, Expertenforen, Infostände, Gesprächsgruppen und Workshops. Von 12 Uhr bis 13 Uhr 30 geht es in einer Podiumsdiskussion zum Beispiel um das Thema Krebsfrüherkennung. Experten stellen die Früherkennungsprogramme vor und diskutieren über das Für und Wider, über Möglichkeiten und Grenzen. Es moderiert Hartmut Wewetzer vom Tagesspiegel. Der Eintritt für den Aktionstag ist frei, das komplette Programm unter

www.krebsaktionstag.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben