Meeresbiologie im Museum : Abgetaucht – die Riffausstellung in Berlin

Sonderausstellung:


Vom 8. April bis zum 30. September 2008 zeigt das Museum für Naturkunde der Humboldt Universität zu Berlin in der Invalidenstraße 43 die Ausstellung „Abgetaucht“ zum Internationalen Jahr des Riffs.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag von 9.30 bis 17 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen 10 bis 18 Uhr.
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt 3,50 Euro.

Vortragsreihe:
Die Ausstellung wird begleitet von einer Vortragsreihe über Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Riffe.
Nächster Vortrag am 17. April um 19.30 Uhr:
„Das Bleichen der Korallen – Bedrohung durch den Klimawandel“, Eintritt: 3,50 Euro.

Informationen im Internet:
www.museum.hu-berlin.de
www.iyor2008.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben