NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

EU zeichnet TU-Forscher aus

Der Informatiker Marc Alexa von der Technischen Universität Berlin erhält ein millionenschweres Stipendium vom Europäischen Forschungsrat. Das teilt die TU mit. Alexa werde mit einem „Starting Grant“ für Nachwuchswissenschaftler in Höhe von 1,35 Millionen Euro gefördert. Alexa forscht an realen und digitalen 3-D-Modellen. Er untersucht unter anderem, wie man unter Berücksichtigung menschlicher Eigenschaften und Wahrnehmungen neue Modelle entwickeln kann. tiw

„80 Prozent des Musikunterrichts fallen aus“

Der Deutsche Musikrat sieht den Zustand des schulischen Musikunterrichts in Deutschland als dramatisch an. So fielen an Grundschulen rund 80 Prozent des Musikunterrichts aus oder würden von fachfremden Kräften unterrichtet, sagte jetzt Musikratspräsident Martin Maria Krüger. Beim Musikunterricht fehle es an qualifizierten Lehrkräften und damit an Niveau. So führe die Schule die Heranwachsenden zu wenig an Musik heran. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben