NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ranking technischer Fächer sieht anglo-amerikanische Unis vorn

Das „QS World University“-Ranking sieht in seinen fünf Rankings zu Informatik, Chemie- und Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Maschinenbau jeweils das Massachusetts Institute of Technology (MIT) vorn, gefolgt von Stanford und Cambridge. Die besten deutschen Unis sind in Informatik die TU München, die in die Gruppe der weltbesten 51 bis 100 kommt, in Bauingenieurwesen Aachen, die TU München, Karlsruhe und Stuttgart (Platz 51 bis 100), in Chemieingenieurwesen die TU München (Platz 39) und in Elektrotechnik die Münchener Unis und Aachen (Platz 51 bis 100). Bewertet wurden Kennzahlen in der Forschung, die Reputation und die Beschäftigungsfähigkeit. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben