NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Neue Vizepräsidentin der HRK

Ursula Gather, Rektorin der Technischen Universität Dortmund, ist zur neuen Vizepräsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) für Studium, Lehre und Zulassung gewählt worden. Sie übernimmt das Amt am 1. August von Wilfried Müller, Rektor der Uni Bremen. Gather ist Mathematikerin und Statistikerin und leitet die TU Dortmund seit 2008. Die Wahl erfolgte am Dienstag bei der HRK-Mitgliederversammlung in Heidelberg. Als Vizepräsident für Internationales wurde Dieter Lenzen, seit März 2010 Präsident der Uni Hamburg und früherer Präsident der FU Berlin, wiedergewählt. Tsp

Göttinger Forscher erstellen Übersicht zum Moscheebau

Mehr als 120 repräsentative, durch Minarett oder Kuppel erkennbare Moscheen gibt es derzeit in Deutschland. Über Standorte, Verteilung und Trägerschaft gibt eine neue Karte des Leibniz-Instituts für Länderkunde und des Max-Planck-Instituts zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften in Göttingen Auskunft (http://aktuell.nationalatlas.de). Danach stehen die meisten Moscheen in den industriellen Ballungsräumen an Rhein und Ruhr, im Rhein-Main-Gebiet sowie in der Rhein-Neckar-Region. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben