NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Private Berliner bbw-Hochschule akkreditiert

Die private bbw-Hochschule, mit Hauptsitz in Berlin-Charlottenburg, ist vom Wissenschaftsrat akkreditiert worden. Allerdings müssten die Forschungsaktivitäten verstärkt werden. Der Wissenschaftsrat empfiehlt auch die Schließung oder völlige Neuorganisation des Standortes in Hamburg. Die 2007 gegründete Fachhochschule hat 610 Studierende und sitzt neben Berlin und Hamburg auch in Frankfurt (Oder) und Prenzlau. akü

Jeder zwölfte Jugendliche

verletzt sich selbst

Einer von zwölf Teenagern verletzt sich selbst – etwa, indem er sich in die Haut ritzt. Mit dem Eintritt in das Erwachsenenalter verschwindet dieses Verhalten bei 90 Prozent der Jugendlichen von selbst, ergab eine australische Langzeitstudie mit 1800 Teilnehmern, die online im Fachblatt „Lancet“ veröffentlicht wurde. Auf der anderen Seite ist selbstschädigendes Verhalten nicht selten Vorbote eines Suizids. wez

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben