NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Mehrzahl der Bachelorstudiengänge dauert sechs Semester

Die Mehrzahl der Bachelorstudiengänge hat eine Regelstudienzeit von sechs Semestern. Das geht aus dem Hochschulkompasss der Hochschulrektorenkonferenz hervor. Im Wintersemester hatten 2011/2012 von den 4730 angebotenen Bachelorstudiengängen 69 Prozent eine reguläre Studiendauer von sechs Semestern. Bachelorstudiengänge mit einer Regelstudienzeit von sieben Semestern werden vor allem an Fachhochschulen angeboten (47 Prozent). An den Universitäten sind sie kaum verbreitet (3,5 Prozent). dpa

Mars-Sonde „Phobos-Grunt“ könnte am 15. Januar auf die Erde stürzen

Teile der russischen Sonde „Phobos-Grunt“ könnten nach Einschätzung der Raumfahrtabteilung der Armee am 15. Januar auf die Erde stürzen. Russland hatte die Sonde Anfang November gestartet. Sie sollte auf dem Marsmond Phobos Bodenproben sammeln und diese zur Erde bringen. Doch nach dem Start gab es technische Probleme, wodurch die Sonde den entscheidenden Austritt aus der Erdumlaufbahn nicht schaffte. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben