NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Kabinett beschließt Grundgesetzänderung für Unis

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die Grundgesetzänderung beschlossen, die dem Bund eine stärkere Rolle bei der Hochschulfinanzierung ermöglichen soll. Der Bund soll Einrichtungen an Hochschulen finanzieren dürfen. Kritiker wünschen jedoch eine Formulierung, die dem Bund den Einstieg in die Grundfinanzierung von Hochschulen erlaubt. Die Opposition hat auch Widerstand angekündigt, weil die Schulen in dem Entwurf nicht berücksichtigt sind. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar