NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Asthmaspray hemmt Wachstum

von Kindern



Bestimmte Asthma-Medikamente können das Wachstum von Kindern dauerhaft hemmen. Das zeigt eine Studie US-amerikanischer Forscher an mehr als 1000 Kindern. Nahmen diese regelmäßig ein Asthmaspray mit dem Wirkstoff Budesonid, blieben sie als Erwachsene im Durchschnitt 1,2 Zentimeter kleiner als Asthmatiker, die ein Placebo oder einen anderen Wirkstoff erhalten hatten, berichten Robert Strunk und Kollegen im „New England Journal of Medicine“. Die Forscher warnen aber, die Behandlung vorschnell abzubrechen. „Der gut ein Zentimeter weniger an Körpergröße muss gegen die positive Wirkung des Mittels abgewogen werden“, sagt Studienleiter Strunk. dapd

Physikpreis für den Entdecker magnetischer Monopole

Alan Tennant vom Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) erhält den Forscherpreis der Europäischen Physikalischen Gesellschaft. Er und fünf weitere Physiker werden für die Entdeckung magnetischer Monopole geehrt, die vor drei Jahren am Forschungsreaktor BER II in Berlin-Wannsee gelang, teilt das HZB mit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar