NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Umfrage: Eltern gegen Turbo-Abi

Die meisten Eltern lehnen das Abitur nach 12 Jahren ab. Nach einer Emnid-Umfrage für das Unternehmen Jako-o sind 79 Prozent dafür, zum Abitur nach 13 Jahren zurückzukehren; nur 17 Prozent sind Anhänger von „G8“. Dies sei eine „Ohrfeige für die Bildungspolitiker aller Parteien und die Kultusministerkonferenz“, erklärte Bildungsforscher Klaus-Jürgen Tillmann von der Uni Bielefeld. Drei von vier Eltern wünschen sich zudem, dass Kinder länger als vier Jahre in der Grundschule gemeinsam lernen. Für eine sechsjährige Grundschule sind 60 Prozent, weitere 15 Prozent wollen einen Übergang nach der 9. Klasse. 70 Prozent wünschen sich für ihr Kind eine Ganztagsschule. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar