NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Landtag lehnt Volksinitiative gegen Hochschulfusion in der Lausitz ab

Der Brandenburger Landtag hat die Volksinitiative zum Erhalt der Lausitzer Hochschulen mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von SPD und Linkspartei abgelehnt. Die Volksinitiative richtete sich gegen die von der Landesregierung geplante Fusion der Brandenburgisch-Technischen Universität (BTU) Cottbus und Hochschule Lausitz (FH). Die Initiatoren hatten mehr als 33 000 gültige Unterschriften gesammelt. Die Sitzung wurde vom Protest mehrerer hundert Studierender begleitet.dapd

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben