NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Gute Jobchancen für Akademiker

Steigenden Absolventenzahlen und konjunkturellen Schwankungen zum Trotz sind Hochschulabsolventen heute langfristig ähnlich erfolgreich wie vor ein paar Jahren. Das geht aus einer Studie des HIS-Instituts für Hochschulforschung hervor. Von den Fachhochschulabsolventen von 2005 waren fünf Jahre nach dem Abschluss mit 90 Prozent genauso viele wie aus dem Jahrgang 1993 erwerbstätig. Bei den Uni-Absolventen waren es 86 Prozent des Jahrgangs 2005 und 84 Prozent des Jahrgangs 1993. In jeder Kohorte waren rund zwei Drittel in fachlicher Hinsicht ihrem akademischen Abschluss angemessen beschäftigt. Das durchschnittliche Jahreseinkommen der Uni-Absolventen von 2005 betrug fünf Jahre nach ihrem Abschluss im Schnitt 46 300 Euro brutto im Jahr, Absolventen von 1993 verdienten 39 000 Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben