NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Regierung und Opposition wollen inklusive Bildung stärken

Politiker von Bundesregierung und Opposition wollen das gemeinsame Lernen von behinderten und nicht behinderten Schülern fördern. „Inklusives Lernen soll im ganzen Land selbstverständlich werden“, sagte Bundessozialministerin Ursula von der Leyen am Montag in Berlin bei der Eröffnung der Nationalen Konferenz zur inklusiven Bildung. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (beide CDU) kritisierte die Schließung von Förderschulen: „Inklusion darf kein Vorwand für ein Sparprogramm der Länder sein.“ Die im SPD-Wahlkampfteam für Bildung zuständige Yasemin Karakasoglu forderte im TV-Sender Phoenix mehr Geld für Inklusion im Bildungswesen. AFP

China betreibt schnellsten Computer

Der schnellste Supercomputer der Welt wird Ende 2013 in China seinen vollen Betrieb aufnehmen. Mit der Anlage „Tianhe-2“ hat sich China auf den ersten Platz der Liste der „Top 500“ der schnellsten Rechner katapultiert. Das System, das übersetzt Milchstraße heißt, kommt auf eine Rechenleistung von 33,86 Petaflops (Billiarden Rechenschritte pro Sekunde) – fast die doppelte Leistung der bisherigen Nummer eins. Die im Forschungszentrum Jülich betriebene „Juqueen“-Anlage erreichte Platz sieben.TOP 500] dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben