NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Mehr als die Hälfte der Absolventen im Mathe-Studium sind Frauen

Mathe gilt als typisches Männerfach – dabei beginnen fast genauso viele Frauen wie Männer ein Mathestudium. Das zeigen von der Initiative „Komm mach Mint“ veröffentlichte Zahlen. So schrieben sich 2012 von den Erstsemestern 23 970 Personen für Mathe ein. Darunter waren 11 584 Frauen – das sind 48,3 Prozent. Noch höher war der Frauenanteil bei den Matheabsolventen in 2012. Dort lag er bei 51,8 Prozent. Die Initiative beruft sich auf Daten des Statistischen Bundesamts. dpa

Wissenschaft mahnt Union und SPD

Wissenschaftsexperten haben Union und SPD gemahnt, bei den Koalitionsverhandlungen der Wissenschaftspolitik mehr Bedeutung zu schenken. Eine große Koalition biete „die einmalige Chance“, mit einer breiten Mehrheit eine zukunftsorientierte Wissenschaftspolitik abzusichern, heißt es in einem von Berlins ehemaligem Senator Jürgen Zöllner (SPD) mitunterzeichneten Brief. Es gehe nicht nur um eine dauerhaft ausreichende Finanzierung von Hochschulen und Forschung, sondern um ein abgestimmtes Gesamtkonzept von Bund und Ländern. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben