NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Noch mehr Studienanfänger

Die Zahl der Studienanfänger an Deutschlands Hochschulen ist erneut gestiegen. Im Studienjahr 2013 nahmen 506 600 ein Studium auf und damit im Vergleich zum Vorjahr zwei Prozent mehr, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Das ist die zweithöchste Erstsemesterzahl, die jemals erzielt wurde. Die Gesamtzahl der Studierenden stieg seit 2003 um 600 000 auf 2,6 Millionen, fünf Prozent mehr als im vorherigen Wintersemester. Der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, Horst Hippler, forderte von der künftigen Bundesregierung neben der Fortsetzung des Hochschulpakts eine bessere Grundfinanzierung der Hochschulen. AFP

Bernd Reissert bleibt HWR-Präsident

Bernd Reissert ist als Präsident der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin bestätigt worden. Im Akademischen Senat stimmten von 22 Mitgliedern im ersten Wahlgang zwölf für Reissert, sieben für den Gegenkandidaten Harald Gleißner, Dekan des Fachbereichs Duales Studium, drei enthielten sich. Reissert ist Politik- und Volkswirtschaftler und leitet die HWR seit 2010, seine zweite Amtszeit währt bis 2018. Die Wahlen für die Ämter der drei Vizepräsidenten und eines neuen Kanzlers der HWR sind für den 17. Dezember geplant. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar