NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Comeback der Syphilis



Schon seit Jahren kündigt es sich an, und die neuen Zahlen bestätigen die Tendenz: Die Syphilis kommt zurück. Zuvor sah es lange Zeit so aus, als habe man die Geschlechtskrankheit in Deutschland gut im Griff. Doch 2012 zählte das Robert- Koch-Institut (RKI) in Berlin bundesweit 4410 Syphilis-Fälle – zwei Jahre zuvor waren es noch 3027 gewesen. Vier von fünf Betroffenen sind Männer, die Sex mit Männern haben, aber auch bei Hetero-Männern und Frauen ist die Tendenz steigend. „Den stärksten Anstieg haben wir in den Großstädten, aber nicht nur dort“, sagt die RKI-Expertin Viviane Bremer. Ebenso wie der Aidserreger HIV würden Syphilis und andere Geschlechtskrankheiten auch in Kleinstädten und ländlichen Gebieten zum ThemaBZGA ZU STI]. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben