NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Neuer Präsident der TU Berlin komplettiert sein Team

Christian Thomsen, der zukünftige Präsident der TU Berlin, hat zwei Kandidaten für die Wahl zu Vizepräsidenten nominiert. Hans-Ulrich Heiß, Professor für Kommunikations- und Betriebssysteme, kandidiert für das Amt des Vizepräsidenten für Lehre, das er bereits seit dem Jahr 2012 innehat. Angela Ittel, Professorin für pädagogische Psychologie, kandidiert als Vizepräsidentin für Internationales. Die Wahl findet am 5. Februar statt, Gegenkandidaten gibt es keine. Die TU hatte Thomsen vor drei Wochen zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Er tritt das Amt am 1. April an. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben