Wissen : NACHRICHTEN

Als Schüler für ein Jahr nach Japan

Noch bis zum 31. Mai können sich Schüler bei der deutschen Jugendaustauschorganisation AFS für ein Schuljahr in Japan bewerben. Es seien auch noch Plätze in Australien, Chile oder Brasilien zu vergeben, teilt der Veranstalter mit. Schüler aus Berlin und Ostdeutschland können sich auch nur um einen halbjährigen Aufenthalt bewerben, auch in den USA. Bei der Ausreise sollten die Schüler im Alter von 15 bis 18 Jahren sein. Die finanzielle Förderung durch Teilstipendien sei möglich. akü

Mehr im Internet unter:

www.afs.de

Sprachferien in Deutschland und Frankreich

Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren können an deutsch-französischen Jugendbegegnungen teilnehmen. Die Programme mit täglichem Sprachunterricht dauern ein bis drei Wochen und finden an verschiedenen Orten in Deutschland und Frankreich statt. Die Preise reichen von 500 Euro bis 950 Euro. Das Projekt wird von der Gesellschaft für übernationale Zusammenarbeit und dem „Bureau International de Liaison et de Documentation“ organisiert. Tsp

Mehr im Internet unter:

www.guez-dokumente.org

0 Kommentare

Neuester Kommentar