Wissen : NACHRICHTEN

Wowereit will für die drei großen Wissenschaftsprogramme stimmen

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit wird am 4. Juni bei der Ministerpräsidentenkonferenz für die drei großen Wissenschaftsprogramme – die Exzellenzinitiative, den Hochschulpakt und den Pakt für Forschung und Innovation – stimmen. Das beschloss der Senat auf seiner Sitzung am Dienstag. Die Chefs der Staatskanzleien aller Länder hatten sich bereits für die Programme ausgesprochen. Ob das Paket von 18 Milliarden beschlossen wird, hängt jetzt vom Bundeskanzleramt ab, das sich zuletzt kritisch gezeigt hatte. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar