Wissen : NACHRICHTEN

Grüne warnen vor Schulden durch Studienkredite

Die Grünen im Bundestag warnen Studierende, sich durch Studienkredite zu verschulden: „Studienkredite sind ein gutes Geschäft für Banken, aber ein miserables und riskantes für Studierende“, erklärte Kai Gehring, der hochschulpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion. Wer sein Studium komplett „auf Pump“ finanziere, stehe schnell mit 70 000 Euro und mehr „in der Kreide“. „CDU und FDP mögen das akzeptabel finden, wir halten es für unverantwortlich.“ Wer die soziale Öffnung der Hochschulen wolle, komme an einer sicheren staatlichen Studienfinanzierung nicht vorbei. akü

0 Kommentare

Neuester Kommentar