Wissen : NACHRICHTEN

Nächster Girls’ Day im April

Für den kommenden Girls’ Day können Mädchen jetzt wieder Angebote im Internet einsehen und interessierte Firmen ihre Veranstaltungen online vorstellen. Das teilt die bundesweite Koordinierungsstelle des Girls’ Day mit. An diesem Tag, der am 22. April zum zehnten Mal stattfindet, sollen Schülerinnen Einblicke in technische Berufe erhalten. Es handele sich damit laut den Veranstaltern um die weltweit größte Berufsorientierungsinitiative. Seit 2001 hätten über 900 000 Schülerinnen Berufe erkunden können, in denen Frauen derzeit noch unterrepräsentiert seien. Die Zahlen der Ausbildungs- und Studienanfängerinnen in technischen Berufen entwickelten sich seitdem positiv. Zuletzt nahmen 21 000 Frauen ein Studium in den Ingenieurwissenschaften auf. tiw

Informationen im Internet:

www.girls-day.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben