PERSONALIE : PERSONALIE

Klung-Wilhelmy-Weberbank-Preis

für Harvard-Chemiker Tobias Ritter

Der mit 75 000 Euro dotierte Klung-Wilhelmy-Weberbank-Preis geht in diesem Jahr an den Chemiker Tobias Ritter, der derzeit an der Harvard-Universität forscht. Er werde für seine „Leistungen auf dem Gebiet der metallorganischen Chemie und der spezifischen Fluorierung biomedizinisch relevanter Moleküle“ gewürdigt, heißt es in der Begründung. Die Preisverleihung findet am 1. November an der Freien Universität Berlin statt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben