PERSONALIEN : PERSONALIEN

Körber-Preis an

Biochemiker Jirí Friml



Für seine bahnbrechenden Arbeiten zur Pflanzenentwicklung erhält der Biochemiker Jirí Friml (36) von der Universität Gent den mit 750 000 Euro dotierten Körber-Preis für die Europäische Wissenschaft 2010. Der tschechische Molekularbiologe erforscht die genetischen und zellbiologischen Prozesse, die die Entwicklung von Pflanzen steuern, und hat damit grundlegende Denkanstöße nicht nur für die pflanzenwissenschaftliche Forschung geliefert, wie die Körber-Stiftung am Montag in Hamburg mitteilte. dpa

Communicator-Preis an Bochumer Riechforscher Hans Hatt

Der Riechforscher Hanns Hatt von der Ruhr-Uni Bochum hat den Communicator-Preis für die Vermittlung von Wissenschaft erhalten. Der 62-jährige Mediziner, Zoologe und Zellphysiologe erhielt die Auszeichnung am Montag beim Wissenschaftssommer in Magdeburg. Sie ist mit 50 000 Euro dotiert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben