Wissen : PROMINENTE OPFER DER SUCHT

Zahlreiche Schauspieler und Künstler starben an den Folgen von Alkohol oder Drogen – eine Auswahl:

Die amerikanische Schauspielerin und Sängerin Judy Garland (Überdosis Schlafmittel, 1969)

Die amerikanische Schauspielerin Jean Seberg (Schlafmittel, 1979)

Die Schauspielerin Marilyn Monroe (Schlafmittel, 1962)

Elvis Presley (Schlaf– und Schmerzmittel, 1977)

Die amerikanische Schauspielerin Natalie Wood (Tod durch Ertrinken nach Alkoholexzess, 1981)

Die amerikanische Rocksängerin Janis Joplin (Heroin und Whisky, 1970)

Der deutsche Regisseur Rainer Werner Fassbinder (Kokain und Schlaftabletten, 1982)

Der amerikanische Schriftsteller Truman Capote (Leberversagen nach Mehrfachvergiftung, 1984)

Der amerikanische Rockgitarrist und Sänger Jimi Hendrix (Schlafmittel, Alkohol, am eigenen Erbrochenen erstickt, 1970)

Der britische Dichter Dylan Thomas (Alkoholvergiftung nach 18 Whiskys, 1953)

Der amerikanische Dichter Edgar Allan Poe (Alkohol, 1849)

0 Kommentare

Neuester Kommentar