Wissen : Streit ums Bafög geht weiter

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat am Dienstagabend seine Beratungen zur Änderung des Bafög vertagt und eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Am 5. Oktober will der Vermittlungsausschuss die Verhandlungen wieder aufnehmen. Der Bundestag hatte die Anhebung der Bafög-Sätze und die Erhöhung des Freibetrags beim Elterneinkommen zwar schon beschlossen. Mit Hinweis auf die angespannte Finanzlage in den Ländern hatte der Bundesrat am 9. Juli aber gefordert, dass der Bund die aus dem Beschluss resultierenden Mehrkosten allein trägt. Dazu war der Bund nicht bereit. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben