TERMIN : TERMIN

Wissenschaftskabarett mit den „Science Busters“ im BKA Theater

„Wie sprenge ich einen Präsidenten?“ – unter diesem Titel stehen die beiden Auftritte der „Science Busters“ in Berlin am 18. und 19. September. Die vierköpfige Truppe aus Physikern und Satirikern und Videokünstlern ist für bissig-ironische Programme bekannt, bei denen jeder sein Fett wegbekommt, der Naturgesetze zu ignorieren versucht. Dieses Mal zeigen die Österreicher, wie man Uran anreichert ohne einen Kredit aufzunehmen, weshalb man eine schmutzige Bombe nicht waschen kann und warum man beim Entschärfen einer Kofferbombe weder den schwarzen noch den roten Draht durchzwicken sollte. Karten von 16 bis 24 Euro im Vorverkauf unter 030/20 22 007 sowie an der Abendkasse im BKA Theater (Mehringdamm 34, 10961 Berlin). Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben