TERMINE : TERMINE

Zukunft der Energieversorgung

Die Max-Planck-Gesellschaft will Bewegung in die Energiedebatte bringen. Zwei Veranstaltungen bietet die Berliner Dependance der MPG am heutigen Mittwoch am „Thementag Energie“ an – verbunden durch einen Shuttlebus. Im Café Moskau (Karl-Marx-Allee 34, 10178 Berlin) geht es von 18 bis 19 Uhr um die „Chancen und Grenzen“ von Bioenergie. Bei einem Podiumsgespräch diskutieren Experten der vier großen Forschungsorganisationen den Stand und die Perspektiven „grüner“ Energieforschung. Weiter geht der Thementag um 20 Uhr in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (Markgrafenstraße 37/38, 10117 Berlin) mit einer Diskussion zum Thema „Leben wir bald ohne Öl? Woher kommt die Energie von morgen?“. Hier kann das Publikum interaktiv mit Miranda Schreurs (Freie Universität Berlin) und Ferdi Schüth (Max-Planck-Institut für Kohlenforschung Mülheim) diskutieren. Tsp

Informationen im Internet:

www.mpg.de/veranstaltungen

0 Kommentare

Neuester Kommentar