Wissen : Union: „Mensch fängt nicht erst beim Doktor an“

Der bildungspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Ruppert, wirbt angesichts des Andrangs auf die Hochschulen bei jungen Leuten dafür, auch eine Ausbildung in Erwägung zu ziehen: „Der Mensch fängt nicht erst beim Doktor an. Auch Meister, Techniker oder Hebammen verfügen über eine hervorragende Ausbildung“, erklärte Ruppert. „Wegen ihrer Qualifikation sind sie unverzichtbar. Kein Chirurg kommt ohne OP-Schwester aus, keine Chemikerin ohne Laboranten.“ Wer später dennoch studieren wolle, werde nach dem großen Andrang leichter einen Platz finden. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben