VERANSTALTUNG : Forscherin zu Gast

Einen Einblick in die faszinierende und noch immer wenig erforschte Welt der Tiefsee gibt die Biologin Antje Boetius gemeinsam mit ihrem Vater, dem Schriftsteller Henning Boetius in dem Buch „Das Dunkle Paradies. Die Entdeckung der Tiefsee“ (erschienen im C. Bertelsmann Verlag, 464 Seiten, 24,99 Euro).

Im Tagesspiegel-Wissenschaftssalon stellt Antje Boetius dieses Buch vor und wird zudem von ihren zahlreichen Expeditionen und ihrer Forschungsarbeit berichten. In der anschließenden Diskussionsrunde ist Gelegenheit, mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Termin: Donnerstag, 31. Mai, Beginn 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).

Ort: Verlagsgebäude Der Tagesspiegel, Askanischer Platz 3, 10963 Berlin.

Eintritt (inkl. Sekt und Snack): 12 Euro.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl

wird um Anmeldung gebeten unter (030) 290 21-520. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben