Wissen : VERZEIHEN

Verzeihen hilft nicht nur dabei, wichtige Beziehungen zu kitten. Studien haben gezeigt, dass Menschen, die anderen verzeihen, auch seltener über depressive Verstimmungen klagen. „Wut ist wie Alkohol“, sagt der Psychologe Robert Enright, „zu viel davon wird zum Problem.“

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben