Wissensstudie : OECD startet Pisa für Erwachsene

Die OECD-Mitglieder haben grünes Licht für die Erfassung des Wissens und der Fähigkeiten von Erwachsenen gegeben.

Das „Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC)“ wird das Kompetenzniveau bei Erwachsenen im Ländervergleich analysieren. Schwerpunkt werden die kognitiven und beruflichen Fähigkeiten sein, die zur erfolgreichen Teilnahme am Arbeitsleben Voraussetzung sind. Mit dem Programm werden auch Daten über den Bildungshintergrund und die berufliche Laufbahn erfasst. Außerdem wird das Kompetenzniveau in Mathematik, beim Leseverständnis und im Umgang mit Informationstechnologien erhoben. Nach einer Entwicklungsphase in den kommenden zwei Jahren und einem Feldtest im Jahr 2010 ist die erste umfassende Erhebung für 2011 geplant. Deutschland hat seine Teilnahme bereits zugesagt. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar