Wissen : Zahl der Abiturienten steigt

Rund 450 000 Schüler haben im vergangenen Jahr in D eutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Die Zahl der Studienberechtigten stieg damit im Vergleich zum Vorjahr um 1,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Die Mehrheit von ihnen waren mit einem Anteil von 52,8 Prozent Frauen.

Die Entwicklung verlief sehr unterschiedlich. In Hamburg nahm die Zahl der Studienberechtigten um 57,6 Prozent zu, weil wegen der Verkürzung der Gymnasialzeit im Jahr 2010 zwei Schuljahrgänge die Hochschulreife erwarben. Im Saarland hingegen ging die Zahl um 32,4 Prozent zurück, weil es dort bereits im Jahr 2009 zwei Schuljahrgänge gegeben hatte. In allen alten Bundesländern stieg die Zahl der Abiturienten, am stärksten in Schleswig-Holstein mit 9,4 Prozent. In den neuen Ländern sank die Zahl der Abiturienten um 19,5 Prozent. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben