Der Tagesspiegel : Wowereit dankt Berliner Verkehrsbetrieben

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat das «herausragende Engagement» der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gelobt. Angesichts der extremen Wetterlage und der zusätzlichen BVG-Angebote wegen der S-Bahn-Krise leiste der landeseigene Verkehrsbetrieb

Berlin (dpa/bb)Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat das «herausragende Engagement» der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) gelobt. Angesichts der extremen Wetterlage und der zusätzlichen BVG-Angebote wegen der S-Bahn-Krise leiste der landeseigene Verkehrsbetrieb Außergewöhnliches, schrieb der SPD-Politiker den BVG-Mitarbeitern in einem am Montag veröffentlichten Brief. Die Leistungen der Beschäftigten gingen weit über das Übliche hinaus. Neben Wowereit unterzeichneten auch der Berliner Finanzsenator und BVG-Aufsichtsratsvorsitzende, Ulrich Nußbaum (parteilos), sowie Personalratschef Uwe Nitzgen das Schreiben.