Der Tagesspiegel : WÜSTENROCK

Steve Wynn

Befürchtungen, dass Steve Wynn sich zur Ruhe setzen könnte, nachdem er seine wunderbare Drummerin Linda Pitmon geehelicht hat, erweisen sich angesichts der Aktivitäten des Wüstenrock-Altmeisters als grundlos. Neben einem feinen Album bringt Wynn auch neue Mitspieler mit auf die lang ersehnte Tour. Schade nur, dass der famose Jason Victor nicht mehr an Bord ist. Umso gespannter darf man sein, wer jetzt den Gitarrenhals mit ihm kreuzt.

frannz, Mo 6.10.,

21 Uhr, 22 €

0 Kommentare

Neuester Kommentar