Der Tagesspiegel : Wütender Autofahrer attackiert Politesse

Aus Wut über den Hinweis einer Politesse hat ein 28-Jähriger Autofahrer die Frau in Erkner (Oder-Spree) am Sonntag zu Boden gestoßen. Die 55-Jährige hatte den Wagen fotografiert und den Mann darauf angesprochen, dass sein Auto in der Feuerwehreinfahrt

Erkner (dpa/bb)Aus Wut über den Hinweis einer Politesse hat ein 28-Jähriger Autofahrer die Frau in Erkner (Oder-Spree) am Sonntag zu Boden gestoßen. Die 55-Jährige hatte den Wagen fotografiert und den Mann darauf angesprochen, dass sein Auto in der Feuerwehreinfahrt an einer Kita steht, teilte die Polizei am Montag mit. Der Autofahrer gab der Frau einen Stoß, sie fiel daraufhin in einen Schneehaufen. Der Versuch, ihr den Fotoapparat aus der Hand zu reißen, scheiterte. Die Frau blieb unverletzt. Sie erstattete Strafanzeige.